04.02.1997 - Worte zur 1. Stadtliga
Geschrieben von: Marc Stoll   
Dienstag, den 04. Februar 1997 um 01:00 Uhr
Nach Abschluß der Hinrunde in der 1. Herren-Kreisklasse haben sich die Favoriten wie erwartet in der Spitzengruppe der Tabelle etabliert. Man belauert sich regelrecht - die Kontrahenten verlieren sich nicht aus den Augen. Nur zwei Pünktchen trennen den Ersten vom Vierten. Spitzenreiter Textima Süd I hatte z.B. gegen die Senioren des CPSV 1:2 das Nachsehen, gewann dafür gegen das mit vorn stehende Team von Ascota. Letztere spielten vorige Saison noch vier Klassen höher in der Sachsenliga. Nach dem Weggang mehrerer Leistungsträger spürt die Truppe jetzt den rauhen Wind der Kreisklasse. Einiges darf noch von der jungen USG-Mannschaft erwartet werden - nicht zuletzt nach deren Triumph im Kreispokal.
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 07. Februar 2008 um 13:15 Uhr
 
 
  © 2007 - 2018 by adagge.de