25.03.2011 - Damen II - SG Adelsberg II
Geschrieben von: Marc Stoll   
Mittwoch, den 30. März 2011 um 14:00 Uhr
Horror an Nervenanspannung, aber es hat dennoch knapp gereicht:  Es war ein nicht unbedingt zu erwartender Sieg gg. die stabilen und erfahrenen Adelsberg-II- Damen.  Aufgrund der fehlenden Mitten (Winterurlaub - Anja, Claudia) hatten wir nur geringe Durchschlagskraft im K1 - Karla ausgenommen.  Das wir das Wunder dennoch geschafft haben, war ganz klar eine Wahnsinns-Mannschaftsleistung! Wenn eine der Mädels nachgelassen hatte, dann wäre der knappe Satz 2 und 4 niemals zu schaffen gewesen.  Die unermüdlich starke Abwehrleistung hat es letztlich gebracht, d.h.  den Ball lange fehlerfrei im Spiel zu halten. Der Gegner machte dann einige krasse Fehler, was nicht unbedingt in diesem Maße zu erwarten war - zum Glück. Gute Leger und Lückenpritscher brachten ebenfalls Punkte.  3:2 (-21,23,-19,24,9) - wir können uns beglückwünschen - Klassenerhalt sicher!
 
 
  © 2007 - 2018 by adagge.de